Für Gruppen ab zehn Personen ist es möglich, individuelle Öffnungstermine zu vereinbaren.

 

 

Weitere Informationen erhalten Sie unter 035247/51053
(U. Jankowski, ab 18 Uhr)
oder
 post@heimatverein-kaebschuetztal.de

Auf dieser Seite finden Sie alle aktuellen Termine, an denen das Museum für Sie geöffnet hat.

Tag des offenen Denkmals im Schmalspurbahnmuseum Löthain

 

Sonntag, 11. September 2022, 10:00 - 16:00

Ort: D-01665 Löthain, Bahnhofstr. 13

Kontakt: 035247/51053 (U. Jankowski), post@heimatverein-kaebschuetztal.de

 

Am 11.09.2022, dem zweiten Sonntag im September, öffnet das Schmalspurbahnmuseum seine Pforten. Angeboten werden Führungen durch das Museumsgelände und Filmvorführungen historischen Schwarz-Weiß- und Farbmaterials aus den letzten Betriebsjahren der Bahn. Es besteht die Möglichkeit mit den Aktiven des Schmalspurbahnmuseums zu fachsimpeln sowie die Arbeitsfortschritte der letzten Monate an den Museumsexponaten zu begutachten. Ein Imbissangebot steht bereit.

"50 Jahre Betriebseinstellung" im

Schmalspurbahnmuseum Löthain

 

Sonntag, 02. Oktober 2022, 11:00 - 17:00 Uhr

Montag, 03. Oktober 2022, 11:00 - 17 Uhr

Ort: D-01665 Löthain, Bahnhofstr. 13

Kontakt: 035247/51053 (U. Jankowski), post@heimatverein-kaebschuetztal.de

 

Vorankündigung zur Öffnung des Museums zum Thema "50 Jahre Betriebseinstellung" sowie einer geführten Wanderung des Heimatverein Käbschütztal von Ullendorf/Röhrsdorf über Garsebach nach Löthain. Treffpunkt ist der "Olgas" Imbiss in Ullendorf um 9 Uhr am 2. Oktober 2022. Rückfahrdienst ist organisiert. Alle Angaben unter Vorbehalt!